Snazzy FX - Wow and Flutter

Anzahl:

349,00 €
inkl. 20% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferbarkeit:

lagernd und sofort lieferbar

  • Artikelnummer:
    [SnFxWnF]
  • Hersteller: SnazzyFX



Das Wow and Flutter besteht im Grunde aus einem ganz klassischem Delay mit Feedback. Steht der WARP-Regler auf Null, so verhält sich das W&F auch wie ein solches.

Die Delay-Zeit kann nicht nur mit den DLY-Regler eingestellt werden, sondern vom Audiosignal in Abhängigkeit von der Dynamik und der Sensitivitätseinstellung des Wow & Flutter moduliert werden. Wird ein mit dem Threshold-Regler (THRLD) eingestellter Schwellwert überschritten, so startet eine Attack/Decay-Hüllkurve, die eben die Delayzeit verändert. Dreht man nun den Warp-Regler auf, so fängt das Delay an zu eiern, zu wabern etc. Als ob ein Bandecho gerade das Band verschlucken würde...
Der Eingangspegel kann mit dem GAIN-Regler angepasst werden, D/W steuert das Mischungsverhältnis von Original- und Effektsignal. Das Signal an der OUT-Buchse ist vom Dry/Wet-Regler abhängig; der WET-Ausgang führt nur das Effektsignal.
Die Delayzeit kann über CV moduliert werden, die Intensität wird mit dem DEPTH-Poti gesteuert. Es gibt auch einen CV-Eingang zur Modulierung der Decay-Zeit der Hüllkurve und einen externen Envelope-Follower--Eingang. Der Envelope-Follower kann an der ENV O-Buchse abgegriffen werden. Herumexperimentieren und Feedbacken der Envelope-Buchsen mit den Audio-Ausgängen könnte für wilde Sounds sorgen ;)

Es gibt zwei Feedback-Modi: in der oberen Schalterstellung verhält sich das W&F recht zahm, in der unteren oszilliert es sehr schnell und ermöglicht sehr dubbige Klänge.

Ein Jumper stellt das Verhalten der Hüllkurve ein: in der FAST-Stellung sind die Attack- und Decayzeiten viel kürzer.

TE : 10


Weitere Bilder


© 2015-2021 Raw Voltage        Shopsystem: Zen Cart
Wir akzeptieren Amazon Pay, SOFORT, PayPal und Kreditkarten