Recovery Effects - Bad Comrade

Anzahl:

195,00 €
inkl. 20% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferbarkeit:

lieferbar in 1 Woche

  • Artikelnummer:
    [REFBC]
  • Hersteller: Recovery Effects



Ist es ein Verzerrer? Ist es ein Ringmodulator oder ein Delay? Es ist der Bad Comrade, das weltweit erste handgefertigte Glitch-, Pitch- und Slice-Modul.

Der Bad Comrade lässt Sie jeden Ton, den Sie durch das Gerät senden, aufmotzen. Stumpfe Drums werden in hämmernde Klänge verwandelt. Akustische Instrumente wie auch Synthesizer können auf die gleiche Weise aufgepeppt werden. Für den abenteuerlustigen Klangforscher, der sich nach ungeahnten Tönen sehnt, lädt der Bad Comrade wie kein anderes Modul zum verzerren, modulieren, verfremden und schneiden ein. 

Es gibt drei einfache Parameter, um den Klang zu variieren. 
Die Delay-Zeit kann manuell über das Time-Potentiometer eingestellt und auch mittels CV beeinflusst werden. Die Änderung dieses Parameters während des Betriebs führt zu Pitch-Effekten.
Durch Drehen des Glitch-Reglers nach links wird der Threshold erhöht, das Rauschen reduziert und das Signal abgeschnitten.
Um die durch das Modul hervorgerufene Verstärkung zu kompensieren, kann man mit dem Level-Regler die gewünschte Lautstärke einstellen. Ganz nach links gedreht, wird der Ton komplett abgeschaltet.
Drückt man die Freeze-Taste, so wird das Signal mit der eingestellten Delay-Zeit eingefroren.

Der Bad Comrade wird handgefertigt in Seattle, Washington.
Lebenslange Garantie.

TE : 14


Weitere Bilder


© 2015-2020 Raw Voltage        Shopsystem: Zen Cart
Wir akzeptieren Amazon Pay, SOFORT, PayPal und Kreditkarten