Audio Damage ADM14 BoomTschak

Anzahl:

569,00 €
inkl. 20% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit:

lagernd und sofort lieferbar

  • Artikelnummer:
    [ADM14]
  • Hersteller: Audio Damage



BoomTschak ist ein Eurorackmodul, das für die Erzeugung elektronischer Schlagzeug- und Percussionklänge optimiert ist. Die Tonerzeugung ist, ebenso wie der Signalpfad, vollständig analog aufgebaut. 
Es enthält einen VCO, einen Rauschgenerator, drei Hüllkurven, ein Multimode-Resonanzfilter und mehrere VCAs. 

Der VCO mit Dreieckskern verfügt über die Wellenfomen Sinus und Dreieck und lässt sich über ca. 7 Oktaven mit 1 V/Okt. steuern. Dadurch ist das Modul auch als Melodiestimme einsetzbar. Zur Erzeugung von Obertönen durch Wellenfaltung steht ein Waveshaper zur Verfügung. 
Mittels des Mix-Reglers kann zwischen dem reinen Oszillatorsignal und dem Rauschgenerator stufenlos überblendet werden. Wird der „Filter Input“-Eingang genutzt, läßt sich statt des Rauschgenerators ein externes Signal einschleifen. Zusätzlich wird ein in der Klangfarbe regelbares Attack-Geräusch zugemischt. 
Zur weiteren Klangformung folgt ein Multimode-Resonanzfilter, das wahlweise von der Noise-Amp-Hüllkurve, der Tonhöhen-Hüllkurve oder dem Audiooszillator sowohl positiv als auch negativ moduliert werden kann. 
Die 3 Hüllkurven (Tune, Amp, Noise-Amp) lassen sich jeweils in Ausklingzeit und Regelcharakteristik (von stark exponentiell bis linear) einstellen, für die Ausklingzeit steht je ein CV-Eingang zur Verfügung. 
Weiterhin lassen sich die Oszillatorfrequenz, die Filterfrequenz und das Mischungsverhältnis zwischen Oszillator und Rauschen extern per CV steuern. 
Die Stimme ist mittels des „Manual“-Tasters von Hand auslösbar, zur differenzierteren externen Steuerung existieren die Eingänge „Trigger“, „Velocity“ und „Choke“.

Technische Details

24 TE 

+12V 100mA 
-12V 100mA


Weitere Bilder


© 2017 Raw Voltage        Realisierung: webchills        Shopsystem: Zen Cart
Wir akzeptieren SOFORT Überweisung, PayPal und Kreditkarten