Endorphin.es Terminal MK1

Anzahl:

550,00 €  349,00 €
Sie sparen 37% !

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versandkosten
Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. und daher der Bruttopreis an der Kasse variieren.

Lieferbarkeit:

lagernd und sofort lieferbar

  • Artikelnummer:
    [EPTE]
  • Hersteller: Endorphines



Terminal kombiniert einen dualen AD-Hüllkurvengenerator, ein Low Pass Gate und einen digitalen Reverb/Echo-Effekt.

Die Sektionen Airplane A und Airplane B besitzen jeweils eine Anstiegs- und eine Abstiegsphase, sprich Attack und Decay, die CV-steuerbar sind. Im Cruise-Mode können die AD-Verläufe für die Dauer einer anliegendes Gate-Signals wiederholt werden, während der Loop-Mode die Sektion in einen LFO verwandelt. Über den Check-In Trigger-Eingang lässt sich der Zyklus unterbrechen, z.B. für Reset.

Die Sektion Gates/Gateways ist ein Low Pass Gate auf Basis von Optokopplern. Filter und Gate arbeiten abhängig von Signalpegel. Aufgrund der Optokoppler reagiert das Gate merklich langsam mit einem Abklingeffekt, worüber sich z.B. die bekannten Buchla-Bongos erzeugen lassen. Gateways regelt den Ausgang mit Panorama-Kontolle. Zuvor gelant das Signal jedoch in die Cabin Pressure-Sektion.

Der Reverb/Echo-Effekt arbeitet mit 12 Bit und einer variablen Sample Rate, die via CV gesteuert werden kann.

Technische Details

Breite: 26 TE

Anschlüsse:

je Airplane A / B:
Check-In Eingang
2x Exit Ausgänge
Key Eingang
End of Stage Ausgang
2x CV Eingänge

Gates / Gateways:
2x Eingang
2x CV Eingang
Pan CV Eingang
A Out Ausgang
Phones Ausgang

Reverb:
CV Eingang
Tap Eingang


Weitere Bilder


Kunden die diesen Artikel gekauft haben, haben auch diese Artikel gekauft...


© 2015-2021 Raw Voltage        Shopsystem: Zen Cart
Wir akzeptieren Amazon Pay, SOFORT, PayPal und Kreditkarten