Detroit Underground - DU Seq

Anzahl:

499,00 €
inkl. 20% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit:

lagernd und sofort lieferbar

  • Artikelnummer:
    [DUSEQ]
  • Hersteller: Detroit Underground



Der DU Seq ist ein komplexer, aber dabei intuitiv bedienbarer, analoger 8 Step Sequenzer mit zahlreichen Features, die im Handumdrehen abgefahrene Techno-Lines ermöglichen.

Jeder Step kann neben der obligaten Pitch CV noch mit individuellem Gate Verhalten und Wiederholungen versehen werden. Folgende Parameter stehen zur Verfügung:

Der Pitch Fader ermöglicht die Einstellung der Tonhöhe über zwei Oktaven 
Die Step Count Regler definieren die Anzahl der Wiederholungen des jeweiligen Steps (bis zu acht Wiederholungen)
Gate Type definiert das Gate-Verhalten des Steps. Hier gibt es 6 Arten zur Auswahl:

  • No Gate - es wird kein Gate ausgegeben.
  • Single Gate - unabhängig von der Step Count Einstellung feuert der Step ein Gate und verbleibt den Rest der möglichen 8 Step Counts stumm.
  • Multiple Gate - Das Gate feuert mehrmals, und zwar so oft, wie es über Step Count vorgegeben wird.
  • Long Gate - gibt ein langes Gate Signal, entsprechend der Step Count Einstellung aus
  • External Gate 1 und External Gate 2 - Gate Länge, Häufigkeit der Pulse und ob es überhaupt eine Gate Ausgabe gibt, bestimmt eine externe Quelle. Gerade mit Gate Quellen, die über Zufall verfügen (bspw. das Maleko Varigate) sind hier eine echte Erweiterung, die neben einer Menge Spaß auch komplexe und interessante Abläufe ermöglichen.

Glide on/off - ein klassischer Glide. Die Slew Rate lässt sich über den entsprechenden Drehknopf einstellen.

Der DU Seq verfügt über eine interne Clock, kann aber selbstverständlich auch extern getrieben werden. Die Clock wird über einen Clock Ausgang wieder ausgegeben und kann so im System weiter verwendet werden, praktisch und gut. Eine interessante Besonderheit ist noch der 1/2 Clock Input - liegt hier ein Gate an, halbiert der DU-Seq die Clock für die Dauer des Gates, was zu interessanten Verläufen führt. Alternativ kann man das auch manuell über den dazugehörigen Button auslösen.
Über den Direction/Adress Input lässt sich mit einem Gate Signal die Richtung wechseln, oder aber - auch das macht Spaß - über CV (0-5 Volt) lassen sich einzelne Steps gezielt ansprechen, quasi Sequenzer hoch 2.
Selbstverständlich kann man auch die Anzahl der Steps von 1-8 setzen.

Techno is back! Und wie!

Wichtig ist noch: Der DU Seq benötigt eine 5 Volt Versorgung. Wenn deine Stromversorgung über keine solche verfügt, muss sie mit einem entsprechenden Adapter nachgerüstet werden.


Weitere Bilder


© 2017 Raw Voltage        Realisierung: webchills        Shopsystem: Zen Cart
Wir akzeptieren SOFORT Überweisung, PayPal und Kreditkarten