Doepfer A-110-6 Trapezoid VCO

New
Anzahl:

250,00 €
inkl. 20% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit:

lieferbar in 1 Woche

  • Artikelnummer:
    [A-110-6]
  • Hersteller: Doepfer



Der A-110-6 verwendet ein sog. Quadratur-Trapezoid als Grundwellenform. Zusätzlich zu dieser speziellen Wellenform-Kombination bietet das Modul auch lineare Thru Zero Frequenzmodulation und sog. Quadratur-Ausgänge für alle Wellenformen (d.h. jeweils zwei um 90 Grad phasenverschobene Signale). Die beiden Grundwellenformen werden mit Trapezoid-Sinus (TRASIN) und Trapezoid-Cosinus (TRACOS) bezeichnet. Die anderen Wellenformen (Dreieck, "echter" Sinus, Sägezahn und Rechteck) werden durch Waveshaper abgeleitet. 
Das Modul basiert auf einer Idee von Donald Tillman aus dem Jahr 2003, wurde aber komplett überarbeitet und an den Einsatz moderner Bauteile angepasst. 
Es verfügt über eine lineare und eine exponentielle Steuereinheit. Die Tonhöhe aller Ausgänge ist bestimmt durch die Steuerspannungen beider Sektionen. 
Die Kombination von Trapezoid-Kurvenformen in Quadratur zusammen mit der linearen Thru-Zero-Modulation ermöglicht Klangspektren, die von keinem anderen VCO erzeugt werden können. 
Mit Hilfe eines Kippschalters kann das Modul auch in den LFO-Modus gebracht werden. Im LFO-Modus sind die Frequenzen um den Faktor 100 kleiner als im VCO-Modus. 
Eine zweifarbige LED zeigt die Polarität der linearen Kontrolleinheit an. Eine zweite zweifarbige LED zeigt das Signal TRASIN an, was speziell im LFO-Modus sinnvoll ist. 

Technische Details

12 TE 
+12V 80mA 
-12V 70mA


Weitere Bilder


© 2017 Raw Voltage        Realisierung: webchills        Shopsystem: Zen Cart
Wir akzeptieren SOFORT Überweisung, PayPal und Kreditkarten